weitere Angebote - Gutenbergschule Rehau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

weitere Angebote

Mittelschule > Schulleben
Schulfruchtprogramm

Seit mehreren Jahren nimmt die Grundschule am Schulfruchtprogramm der Europäischen Union teil. Seit letztem Schuljahr haben auch die 5./6. Jahrgangstufen der Mittelschule die Möglichkeit, einmal wöchentlich vor der Pause frisches Obst und Gemüse zu erhalten. Das bedeutet, dass unsere Schülerinnen und Schü­ler sich einmal in der Woche kostenlos an leckeren Obst- und Gemüseplatten bedienen dür­fen, die kurz zuvor vom BioMarkt Münchberg frisch portioniert wer­den.


Coding Kids startet in diesem Schuljahr wieder
Darüber sind wir sehr stolz.




TfK – Set- Schüler entdecken Technik

An einigen Nachmittagen haben Schüler unserer Ganztagesklassen die Möglichkeit, nachmittags zu experimentieren und zu forschen. "SET - Schüler entdecken Technik" bietet eine sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Lehrplan und ermöglicht Kindern, ohne Lerndruck in die faszinierende Welt der Technik einzutauchen.
Beim Basiskurs des Technikbegeisterungsprojektes werden spannende elektronische Bausätze von den Kindern selbst gelötet. Eine selbstgebaute LED-Taschenlampe, ein Wechselblinker und eine Sirene dürfen am Ende des Kurses von den Kindern mit nach Hause genommen werden. Diese Erfolgserlebnisse prägen die Kinder und legen den Grundstein für die spätere Berufswahl.
Im Fortgeschrittenenkurs können die Schüler, die vom Löten nicht genug bekommen, weitermachen und einen Stimmenverzerrer, ein LED-Lauflicht, eine Alarmanlage fürs Kinderzimmer und einen Klatschschalter bauen.
Unterstützung erhalten die Technikbegeisterten von engagierten Tutoren der Firma Rehau AG.


RoboKids

  • richtet sich an Fünftklässler aller Schularten in Rehau und Umgebung, die Interesse an Robotik und IT haben, deren Schule aber keine Robotikkurse anbietet.
  • Folgeangebot zu den Coding Kids – Kursen der Kompetenz-Akademie Hof e.V.
  • Vorkenntnisse in Form der Coding Kids-Kurse in der vierten Jahrgangsstufe sind nicht zwingend notwendig.
  • Kurskonzept und Schulungsunterlagen wurden durch vier Auszubildende von LAMILUX entwickelt.
  • Die Durchführung der Kurse soll durch Auszubildende von LAMILUX im Rahmen des Ausbildungskonzeptes EDUCATION for EXCELLENCE® erfolgen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü